| Zum Inhalt springen. | Zur Navigation springen. |

Auf dem Bodden von Barth bis Prerow

Länge: 22 km
Dauer: 1 Tag
Beschreibung:
Wir starten in Barth, z.B. am Wassersportzentrum Borgwall, und paddeln in Ufernähe in Richtung Norden. Nach 4 km wir die Insel Oie erreicht, die unter Naturschutzgebiet steht und nicht betreten werden darf.

Von einem der geeigneten Anlegeplätze in Zingst (Angler- oder Seglerheim, Wasserwanderrastplatz) aus lohnt sich ein Bummel durch den Ort bis zur Seebrücke. "Camping am Freesenhof" ist etwa 2 km entfernt. Zum möglichen Übernachten werden Jugendherberge oder Privatquartiere empfohlen. Die Paddelstrecke von Barth beträgt 10 km.

Die Weiterfahrt nach Prerow erfolgt nach West/Südwest auf dem Zingster Strom. Nach 5 km wird die Meiningenbrücke passiert. Danach geht es am Fahrwasserteiler in den Prerower Strom. Durch ein ausgedehntes Wiesengebiet kommen wir nach 8 km in Prerow - Hohe Düne bzw. am Wasserwanderrastplatz Prerow (vor der Brücke links) an. Von Zingst bis Prerow sind 12 km zu paddeln. Natürlich kann diese Tour auch in umgekehrter Richtung erfolgen.
Sehenswertes:
Prerow: Leuchtturm Darßer Ort, Natureum, Bäderarchitektur
Zingst: Seebrücke
Barth: Marienkirche, Vineta-Museum
Tourkarte:
Tourkarte

Zeltmöglichkeiten / Vereine:

18356 Pruchten
18374 Ostseeheilbad Zingst
18375 Ostseebad Prerow
18375 Ostseebad Prerow

Wasserwanderrastplätze:

18374 Ostseeheilbad Zingst
18375 Ostseebad Prerow

Anbieter für Kanutouren und -zubehör:

18374 Ostseeheilbad Zingst
18375 Ostseebad Prerow
 
Texte: Walter Rohde und Dirk Ulrich, Landes-Kanu-Verband M-V
Stand: Januar 2007
Anzeige:

Zusatzinformationen

Google-Suche

MV tut gut

Servicenavigation

©mv-maritim.de 2001 - 2012
Anzeige:
Link zu www.warnemuende-sailing.com
Anzeige:
Link zur maritimen Bücherkiste
Anzeige:
MV Karte Kite- und Windsurfen
Anzeige:
Katalog 'Urlaub auf dem Wasser' bestellen
Anzeige: