| Zum Inhalt springen. | Zur Navigation springen. |

Nachrichten

Neuer Wasserwanderrastplatz an der Stralsunder Ostmole eingeweiht

Am 3. Mai wurde der neue Wasserwanderrastplatz an der Ostmole auf dem Dänholm im Strelasund zwischen Stralsund und Rügen vom Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern, Harry Glawe, und Stralsunds Oberbürgermeister Alexander Badrow eingeweiht. Dort stehen über 25 Gastliegeplätze mit Strom- und Trinkwasseranschlüssen sowie ein Anlegesteg für Fahrgastschiffe, Großsegler und Flusskreuzfahrtschiffe zur Verfügung. Das Wirtschaftsministerium unterstützt die Modernisierungsmaßnahmen an der 265 Meter langen Ostmole mit Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe zur "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur".

Weitere Informationen: www.stralsund.de

Pressemitteilung des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Zusatzinformationen

Servicenavigation

©mv-maritim.de 2001 - 2012